www.dietrich-klabunde.de
Startseite > Sonstiges > Keine Meinung

Druckfassung (PDF)

Keine Meinung

26.07.2006

Dies ist keine Meinungsäußerung. Ich habe keine Meinung dazu. Ich weigere mich, zu all dem eine Meinung zu haben. Wenn sich zwei Banden von Beknackten gegenseitig die Köpfe einschlagen, brauche ich dazu auch keine Meinung zu haben. Stattdessen geht die Polizei dazwischen, steckt die Beknackten in gepolsterte Einzelzellen und Schwamm drüber. Da es aber leider (noch) keine Weltpolizei gibt, die euch absetzt und wegsperrt, soll ich mir ersatzweise eine Meinung bilden? Diesen Gefallen tue ich eurer Eitelkeit nicht, dass ich euren Irrsinn rational betrachte. Das wäre geradezu systemwidrig.

Ich analysiere nicht (vielleicht wenn ich forensischer Psychiater wäre), ich differenziere nicht, ich appelliere nicht, ich ergreife nicht Partei, ich bin nicht irgendwie echt unheimlich total betroffen, ich bete zu keinem Gott, dass ihr aufhört mit all dem - wozu auch, ihr habt doch selbst euren jeweils passenden Kriegs-Gott auf eurer Seite.

Ich lasse nicht zu, dass ihr mich mental hineinzieht in euren Drecks-Alptraum aus Dummheit und Grausamkeit. Ich dulde nicht, dass ich mich in schwachen Augenblicken euretwegen schämen muss, ein Mensch zu sein.

Dies ist keine Meinungsäußerung. Und deshalb sage ich nicht, was ich wirklich über euch denke.

------------------------------------------------------------------------------------

Weitergabe, Veröffentlichung jeglicher Art und Verlinkung dieses Textes sind mit Autoren- und Quellenangabe ausdrücklich erwünscht!

Startseite > Sonstiges > Keine Meinung

(10.08.2006)